Zurück   Finanznavigator > Daily Talk
Benutzername
Kennwort
FAQ Benutzerliste Kalender Foren als gelesen markieren


Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 09.08.2007, 22:07   #151
Rigo
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Oct 2006
Beiträge: 113
Standard

Zitat:
Zitat von GordonBrown

@rigo:
langsam kann man taktisch den US$ Long gehen. Ich hatte dir ja vor einiger zeit geschrieben, wie. und nicht nervös machen lassen von angriffen auf die highs. der weg geht mittelfristig in richtung 1,30.

@all:
schöne grüße aus dem urlaub.... ich bin z.Zt. in neuseeland und gehe danach nach australien und später zum jahreswechsel nach singapur.
melde mich ab und zu mal.
gruss,
gordon


Schön von dir zu hören, Gordon, danke und laß es dir gutgehen, recht hast du machst Urlaub und schaust dir die Welt an, mein Urlaub steht auchvor der Tür. Heuer allerdings wegen dem Kleinen nur kurz und nicht weit (Gardasee)
Rigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 13:58   #152
Pedaleur
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jan 2007
Ort: Rennradfahren, Internet
Beiträge: 136
Standard

Zitat:
Zitat von Rigo

Schön von dir zu hören, Gordon, danke und laß es dir gutgehen, recht hast du machst Urlaub und schaust dir die Welt an, mein Urlaub steht auchvor der Tür. Heuer allerdings wegen dem Kleinen nur kurz und nicht weit (Gardasee)

Wohin denn da?
Pedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 14:01   #153
Pedaleur
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jan 2007
Ort: Rennradfahren, Internet
Beiträge: 136
Standard

Zitat:
Zitat von Rigo


Habt wahrscheinlich geheimes zu besprechen, das sonst niemand wissen darf, ist auch ok, ist natürlich dein Recht.

Eigentlich nix geheimes, wußte gar nicht, dass Du nicht mehr an Board bist. Dachte Du liest die ganze Zeit mit...
Aber platty ist der Boss...sein Board..
Pedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.08.2007, 14:55   #154
Rigo
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Oct 2006
Beiträge: 113
Standard

Zitat:
Zitat von FlyingDuck

Wohin denn da?


Nach Lazise, Campingplatz Duparc.
Ja, Platty ist der Big (Boy) Boss.
Rigo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2007, 13:41   #155
koi-fisch
Trader+signalgeber
 
Benutzerbild von koi-fisch
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.753
Standard

------------------------14. 08.07--------------------------------------------------------

1 trade..bay... eröffnung7440 ............ stop 20 limit 45 ergebnis..





2 sell stop 74..... 25-40 .......

3 bay stop 75... 40-25..........................................



4 bay limit 74.... 25-65...............................



5 sell limit 7.... 25-65..............
__________________
Beim lesen meiner Beiträge bitte beachten:
Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko

Hinweis Nr. 1: Die Kursentwicklung ist unter anderem von der Manipulation des Kapitalmarktes abhängig, was zu Kursschwankungen führen kann.
analisten
http://www.boerse-online.de/static/...haetzung_sb.jpg
Wer mit der Herde geht, rennt den Ärschen hinterher!
Nie sollt ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat
http://www.coin-flip-trading.com/article-die-trefferquote-beim-trading-121437915.html
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!

http://data.lustich.de/bilder/l/161...trinkt-bier.jpg

Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt.

Geändert von koi-fisch (14.08.2007 um 08:20 Uhr).
koi-fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2007, 08:26   #156
koi-fisch
Trader+signalgeber
 
Benutzerbild von koi-fisch
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.753
Standard

--------------------------------------------------------------------------------

------------------------14. 08.07--------------------------------------------------------

1 trade..bay... eröffnung7440 ............ stop 20 limit 45 ergebnis..





2 sell stop 74..... 40-25 .......

3 bay stop 75... 40-25..........................................



4 bay limit 7385.... 25-65...............................



5 sell limit 7495.... 25-65..............
__________________
Beim lesen meiner Beiträge bitte beachten:
Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko

Hinweis Nr. 1: Die Kursentwicklung ist unter anderem von der Manipulation des Kapitalmarktes abhängig, was zu Kursschwankungen führen kann.
analisten
http://www.boerse-online.de/static/...haetzung_sb.jpg
Wer mit der Herde geht, rennt den Ärschen hinterher!
Nie sollt ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat
http://www.coin-flip-trading.com/article-die-trefferquote-beim-trading-121437915.html
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!

http://data.lustich.de/bilder/l/161...trinkt-bier.jpg

Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt.
koi-fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2007, 08:44   #157
koi-fisch
Trader+signalgeber
 
Benutzerbild von koi-fisch
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.753
Standard

trade1 stop 40
__________________
Beim lesen meiner Beiträge bitte beachten:
Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko

Hinweis Nr. 1: Die Kursentwicklung ist unter anderem von der Manipulation des Kapitalmarktes abhängig, was zu Kursschwankungen führen kann.
analisten
http://www.boerse-online.de/static/...haetzung_sb.jpg
Wer mit der Herde geht, rennt den Ärschen hinterher!
Nie sollt ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat
http://www.coin-flip-trading.com/article-die-trefferquote-beim-trading-121437915.html
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!

http://data.lustich.de/bilder/l/161...trinkt-bier.jpg

Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt.
koi-fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.08.2007, 09:11   #158
koi-fisch
Trader+signalgeber
 
Benutzerbild von koi-fisch
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.753
Standard

trade 2 short 7433
__________________
Beim lesen meiner Beiträge bitte beachten:
Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko

Hinweis Nr. 1: Die Kursentwicklung ist unter anderem von der Manipulation des Kapitalmarktes abhängig, was zu Kursschwankungen führen kann.
analisten
http://www.boerse-online.de/static/...haetzung_sb.jpg
Wer mit der Herde geht, rennt den Ärschen hinterher!
Nie sollt ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat
http://www.coin-flip-trading.com/article-die-trefferquote-beim-trading-121437915.html
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!

http://data.lustich.de/bilder/l/161...trinkt-bier.jpg

Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt.
koi-fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2007, 12:31   #159
koi-fisch
Trader+signalgeber
 
Benutzerbild von koi-fisch
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.753
Standard

Zitat:
Zitat von platty

FRÜHER ODER SPÄTER SICHER ! CARRYTRADER GEBEN ERST ENDE JAHR ZU ENDE





diese aussage nehme ich zurück
__________________
Beim lesen meiner Beiträge bitte beachten:
Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko

Hinweis Nr. 1: Die Kursentwicklung ist unter anderem von der Manipulation des Kapitalmarktes abhängig, was zu Kursschwankungen führen kann.
analisten
http://www.boerse-online.de/static/...haetzung_sb.jpg
Wer mit der Herde geht, rennt den Ärschen hinterher!
Nie sollt ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat
http://www.coin-flip-trading.com/article-die-trefferquote-beim-trading-121437915.html
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!

http://data.lustich.de/bilder/l/161...trinkt-bier.jpg

Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt.
koi-fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.08.2007, 08:33   #160
koi-fisch
Trader+signalgeber
 
Benutzerbild von koi-fisch
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.753
Standard

Das ist erst der Anfang"



Vermögensverwalter Schäfer zur Finanzkrise.



Joachim Paul Schäfer von der PSM Vermögensverwaltung in München rät Anlegern, in Erholungsphasen Aktien zu verkaufen, in Euro-Anleihen zu investieren und auf einen fallenden Dollar zu spekulieren. Schäfers Kunden, die ihm eine halbe Milliarde Euro anvertraut haben, überstanden die Crash-Jahre 2000 bis 2003 ohne ein einziges Verlustjahr. Von 2001 bis 2003 belegte PSM im Vermögensverwalter Ranking der firstfive AG den ersten Platz , mit einem Ergebnis von über 35 Prozent.



WirtschaftsWochewiwo.de: Herr Schäfer, der Dax erholt sich nach der Diskontsatzsenkung der US-Notenbank gerade wieder. Sollten Anleger schon wieder Aktien kaufen?



Joachim Paul Schäfer: Bloss nicht, auf keinen Fall. Anleger sollten jede Erholungsphase nutzen um Aktien zu verkaufen. Die Kursrückschläge der vergangenen Tage waren erst der Anfang. Die meisten Privatanleger haben ihre Aktienportfolios noch nicht abgebaut und die Fonds haben dies erst recht noch nicht getan. Da kommt noch einiges nach.



Notenbanker, Analysten und Politiker beruhigen aber. Die Konjunktur sei durch die Krise im Finanzsektor nicht betroffen…



Zu beruhigen ist der Job dieser Berufsoptimisten. Wir stehen staunend vor der größten Kreditblase aller Zeiten. Die Krise der minderwertigen (Subprime-)Hypotheken ist doch nur ein erster Auslöser. Bei Hedgefonds, Private Equity, Carry Trades und vor allem den Derivaten gibt es maßlose Übertreibungen.



Zum Beispiel?



Die Summe der Derivate dieser Welt übersteigt das Welt-Bruttoinlandprodukt um das Sechsfache. Glauben Sie im Ernst, durch ein paar Geldspritzen der Notenbanken kommen wir hier wieder in die Normalität zurück?



Wie soll ich denn mein Geld jetzt anlegen?



Kaufen Sie sichere Euro-Staatspapiere und langfristig Gold und Silber. Rechnen Sie hier aber nicht mit schnellen Gewinnen. Gerade bei Minenaktien kann es kurzfristig grauenvolle Schwankungen geben.



Sie können Anlegern aber doch nicht im Ernst raten, ganz auf Aktien zu verzichten.



Tun wir auch nicht. Natürlich wird man in Zwischenphasen auch von Aufwärtsbewegungen profitieren können. Aber Kaufen und Halten, was in den letzten vier Jahren funktionierte, ist jetzt vorbei. Und zur Zeit gibt es nur eins: Aktienengagements reduzieren. Ab November halten wir eine größere Aufwärtsbewegung für möglich.



Kann ich auch US-Staatsanleihen kaufen?



Auf keinen Fall. Der Dollar ist auf dem Weg in die Hölle.



Warum?



Die Finanzprobleme sind in den USA besonders groß. Hier wird jeden Tag neues, nahezu wertloses Papiergeld geschaffen. Die Welt wird es den USA bald nicht mehr abnehmen.







der sagt weg von dollar !
__________________
Beim lesen meiner Beiträge bitte beachten:
Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko

Hinweis Nr. 1: Die Kursentwicklung ist unter anderem von der Manipulation des Kapitalmarktes abhängig, was zu Kursschwankungen führen kann.
analisten
http://www.boerse-online.de/static/...haetzung_sb.jpg
Wer mit der Herde geht, rennt den Ärschen hinterher!
Nie sollt ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat
http://www.coin-flip-trading.com/article-die-trefferquote-beim-trading-121437915.html
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!

http://data.lustich.de/bilder/l/161...trinkt-bier.jpg

Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt.
koi-fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2007, 21:03   #161
GordonBrown
masta of kiboard
 
Benutzerbild von GordonBrown
 
Registrierungsdatum: Jul 2006
Beiträge: 1.527
Standard

hallo jungs, hoffe euch geht es soweit gut. hier ist alles bestens. mir jucken ein bisschen die finger, aber ..... .
platty zum artikel von herrn schäfer: ich würde eine wette dagegen halten. schau dir die letzten wochen an. obwohl ein desaster am amerikanischen markt stattfindet, ist der dollar doch fester gegangen. meine erklärung: die amis holen ihr geld zurück.alles was vorher in EUROLand, Australien, Neuseeland,Russland investiert war wurde zum Teil zurückgeholt. ich schliesse nicht aus, das wir vielleicht nochmal nach oben (1,38-1,40) gehen, aber tendenziell sehe ich einen starken dollar auf sicht von 6 monaten. dasd nochmal nach oben gehen würde ich mir damit erklären, was auch schäfer sagt.wenn die fed die zinsen senkt, wird der euro wieder attraktiver (kurzfrisitig). die aktien würden dann auch nochmal hochschiessen. doch man sollte sich fragen, warum die fed die zinsen senkt. ausserdem glaube ich das sie später senkt, als der markt erwartet. gruss, an euch alle, gordon
GordonBrown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2007, 10:34   #162
koi-fisch
Trader+signalgeber
 
Benutzerbild von koi-fisch
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.753
Standard

Hallo Gordon ist in urlaub weg von der börse das gefühl gut ?? wie sieht du jetzt die krise !
__________________
Beim lesen meiner Beiträge bitte beachten:
Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko

Hinweis Nr. 1: Die Kursentwicklung ist unter anderem von der Manipulation des Kapitalmarktes abhängig, was zu Kursschwankungen führen kann.
analisten
http://www.boerse-online.de/static/...haetzung_sb.jpg
Wer mit der Herde geht, rennt den Ärschen hinterher!
Nie sollt ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat
http://www.coin-flip-trading.com/article-die-trefferquote-beim-trading-121437915.html
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!

http://data.lustich.de/bilder/l/161...trinkt-bier.jpg

Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt.
koi-fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2007, 12:42   #163
GordonBrown
masta of kiboard
 
Benutzerbild von GordonBrown
 
Registrierungsdatum: Jul 2006
Beiträge: 1.527
Standard

Zitat:
Zitat von platty

Hallo Gordon ist in urlaub weg von der börse das gefühl gut ?? wie sieht du jetzt die krise !

Hallo platty,
das gefühl ist super. man hat mal den kopf frei für andere dinge. und man erkennt, dass es auch andere "wichtige" dinge gibt. zur krise habe ich zwei bilder:
1. Wir kriegen in den nächsten wochen/bis Oktober (nach einer Konsolidierung nach oben,in der wir gerade stecken) eine weiteren starken verfall der märkte (siehe 1987). der würde so stark, das es zu einer "bereinigung"käme. der auslöser für die bereinigung könnten konjunktursorgen usa/welt sein.dannach gehen die märkte auf neue highs.
2. wir haben in aktien das meiste schon gesehen/ oder sehen nochmal ein paar prozent nach unten. dannach gibt es eine volatile bewegung über einige monate nach oben.wir sehen neue highs (DAX 8300-500) diese bewegung vollzieht sich wie eine art grosser keil und bedeutet eine topping-formation. dannach könnte wir einige monate eine anständige korrektur des move seit 2003 (dax könnte bis 4500-5000 fallen).

welche von beiden????
keine ahnung im moment 50/50. aber in den nächsten wochen wird es sich entscheiden.also genug platz und zeit um geld zu verdienen.
ich bleibe noch bis zum jahresende weg. melde mich aber immer mal.
alles gute, gute trades und entspannt euch auch mal,
gruss,
gordon
GordonBrown ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.08.2007, 19:33   #164
Pedaleur
stock-channel.net member
 
Registrierungsdatum: Jan 2007
Ort: Rennradfahren, Internet
Beiträge: 136
Standard

Hallo Gordon,

hast Du wohl Deinen laptop dabei mit ner UMTS Karte oder haben die Tastaturen in Australien und Neuseeland deutschen Standard, weil Du mit Umlauten wie "ü" , "ä" und "ö" schreibst....?
Verwunderlich
Pedaleur ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2007, 09:18   #165
koi-fisch
Trader+signalgeber
 
Benutzerbild von koi-fisch
 
Registrierungsdatum: Oct 2002
Beiträge: 1.753
Standard

Steigt die Börse, kommt das Publikum, fällt die Börse, geht das Publikum.

Staatsbankrott? Bankenkrisen? Darauf gibt es nur eine Antwort: Viel Lärm um nichts!

Immer wieder bin ich überrascht von der Überraschung der Experten, wenn der Dollar um ein paar Pfennige steigt.

Wir befinden uns nicht mehr im Irrgarten der Währungsspekulation, sondern in einem wahrhaftigen Irrenhaus



kostolany
__________________
Beim lesen meiner Beiträge bitte beachten:
Leser, die aufgrund der veröffentlichten Inhalte Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln in vollem Umfang auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko

Hinweis Nr. 1: Die Kursentwicklung ist unter anderem von der Manipulation des Kapitalmarktes abhängig, was zu Kursschwankungen führen kann.
analisten
http://www.boerse-online.de/static/...haetzung_sb.jpg
Wer mit der Herde geht, rennt den Ärschen hinterher!
Nie sollt ihr so tief sinken, von dem Kakao, durch den man euch zieht, auch noch zu trinken.

Ein Experte ist ein Mann, der hinterher genau sagen kann, warum seine Prognose nicht gestimmt hat
http://www.coin-flip-trading.com/article-die-trefferquote-beim-trading-121437915.html
Da ich Kölschtrinker bin, müsst ihr alles bierernst nehmen, was ich poste!

http://data.lustich.de/bilder/l/161...trinkt-bier.jpg

Ein Mensch ist erfolgreich, wenn er zwischen Aufstehen und Schlafengehen das tut, was ihm gefällt.
koi-fisch ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten

vB Code ist An
Smileys sind An
[IMG] Code ist An
HTML-Code ist Aus
Gehe zu



Aktuelle Uhrzeit 20:40



Aktuelle Uhrzeit 20:40

Powered by: vBulletin Version 3.0.3
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright © FINANZNAVIGATOR.de