Unbenanntes Dokument
   Forenübersicht
      Daily Talk
      Trader's Edge
      Advanced Traders
      Aktien & Indizes
      Zinsen & Renten
      Währungen
      Einsteiger-Forum
      Alternative Anlagen
      Edelmetalle/ Rohstoffe
      Sport-Talk
      Help Desk
      Chill Out
 
   Menü erweitern
   Newsübersicht
 Newsaktuell/ OTS
 News Financial
 Wallstreet-Online
 Finanztreff.de
 Finanzen.net
 Zeit.de
 N24
 Börsentermine - täglich
 
 
 
 
   Menü erweitern
   Marktüberlick
      Kaufsignale/ Tops/ Flops
      Kurs- & Chartabfrage
      Kurslisten/ Indices
      Chartanalyse
      Tagescharts DE
      Tagescharts US
      Tagescharts Asien
 
Money Management: Risiken meistern. Kapitaleinsatz steuern. Gewinne maximieren.
Money Management: Risiken meistern. Kapitaleinsatz steuern. Gewinne maximieren.
 
 
image20.02.19   „China sorgt für Unruhe“  [Grüner Fisher]
Der Trend setzt sich fort. Im Zuge sinkender Wachstumsquoten der Industrienationen sind in den vergangenen Jahren die großen Volkswirtschaften Chinas, Brasiliens und Indiens als Wachstumstreiber der globalen Wirtschaftsleistung tendenziell stärker in den Fokus gerückt. Gerade China mit seinem immensen Humankapital galt in der jüngeren Vergangenheit häufig auch als Renditeverstärkung im eigenen Depot. Doch schon zu Hochphasen der positiv gearteten Diskussionen warnten wir vor niedriger Marktkapitalisierung im Ver...     vollständigen Beitrag lesen 
image18.02.19   Blick in die Zukunft  [Hebelzertifikate-Trader]
Die Aktienmärkte sind freundlich ins neue Jahr gestartet und haben dabei den Rückgang im vierten Quartal des vergangenen Jahres mittlerweile wieder teilweise ausgeglichen. Dabei fällt auf, dass die Erholung an den US-Märkten deutlicher als beim DAX hierzulande ausgefallen ist. So zeigen sich im führenden deutschen Börsenbarometer neben den Banken und den Automobilbauern auch Chemie und Pharma schwach. Vor allem bei den Automobilbauern könnte in Kürze ein weiterer Wermutstropfen anstehen. Gefahr für die nationale S...     vollständigen Beitrag lesen 
image17.02.19   So tickt die Börse: Cewe unangefochtener Ma...  [Heibel-Ticker]
Nur kurz zur Politik: USA - Fed-Chef Jay Powell bleibt bei seiner überlegten Vorgehensweise für die Entscheidung über weitere Zinsanhebungen. Sie werden in Abhängigkeit der jeweils aktuellen Konjunkturentwicklung getroffen. Prima. - Donald Trump signalisierte Flexibilität im Handelsstreit mit China: Wenn die Gespräche weiterhin konstruktiv und mit Aussicht auf eine Lösung verliefen, könnte die Aussetzung weiterer Zollerhöhungen (bislang zum 2.3.) nochmals verlängert werden. - US-Shutdown ist vorübergehend ab...     vollständigen Beitrag lesen 
image13.02.19   Gute Daten, schlechte Daten  [Grüner Fisher]
Rezession in Italien? Mit einem Rückgang um 0,2 Prozent im vierten Quartal 2018 verzeichnete das italienische BIP den zweiten Rückgang in Folge. Mit dieser Nachricht gehen Ängste einher, dass die drittgrößte Volkswirtschaft der Eurozone wieder einmal eine Gefahr für die konjunkturelle Entwicklung des gesamten Währungsraums darstellt. Schaut man genauer hin, sind sowohl überregionale als auch landesspezifische Gründe für den Rückgang verantwortlich. Fehlende Dynamik in China als globaler Einflussfaktor, neue Emi...     vollständigen Beitrag lesen 
image11.02.19   Gefahrenherde im Blickpunkt!  [Hebelzertifikate-Trader]
Zum Ende der vergangenen Woche hat der DAX die runde Zahl von 11.000 Punkten unterschritten, der Dow Jones die markante Marke von 25.000 Zählern. Hintergrund waren wieder aufflammende Sorgen hinsichtlich der weltwirtschaftlichen Entwicklung. Wir hatten bereits zuletzt mehrfach darauf aufmerksam gemacht, dass sich sowohl das Thema Brexit als auch der Handelskrieg zwischen den USA und China in Kürze wieder bemerkbar machen würden. Diese Belastungsfaktoren waren im Januar beinahe komplett ignoriert worden. Da sich diese Pr...     vollständigen Beitrag lesen 
image08.02.19   So tickt die Börse: 2G Energy kämpft um Auf...  [Heibel-Ticker]
Ich war diese Woche auf einem Investorentag und konnte dort mit den Vertretern einer Reihe von interessanten Unternehmen direkt sprechen. Unter anderem sprach ich mit Friedrich Pehle, CFO von 2G Energy. 2G ENERGY FAST ÜBERSEHEN Warum spielt die effiziente und dezentrale Energiegewinnung über Blockheizkraftwerke (BHKW) eigentlich keine Rolle im Energiekonzept der Bundesregierung, fragte ich CFO Pehle. Immerhin wurde der Atomausstieg und nun sogar der Kohleausstieg beschlossen und besiegelt. "Energiekonzept? Welc...     vollständigen Beitrag lesen 
image06.02.19   Laufende Erträge? Kein Problem!  [Grüner Fisher]
Miese Zinsen. Deutsche Anleger befinden sich immer noch fest im Griff des Niedrigzinsumfelds. Während zehnjährige US-Staatsanleihen aktuell mit 2,68 Prozent rentieren, werfen zehnjährige Bundesanleihen heute mit 0,16 Prozent eine Rendite nahe der schwarzen Null ab. Wer die aktuellen Festgeld- und Sparbuchzinsen nach Inflation betrachtet, dürfte über den realen Kaufkraftverlust bestürzt sein. Investiert man eine Million Euro in zehnjährige Bundesanleihen, kann man sich über eine Zinszahlung von lediglich 1.600 €...     vollständigen Beitrag lesen 
image06.02.19   So tickt die Börse: Rückschläge ohne neue T...  [Heibel-Ticker]
Wie angekündigt ist diese Woche voll von Unternehmensmeldungen. Nachdem die Aktienmärkte im Dezember schon kräftig ausverkauft wurden, war es nun nur noch die Frage, ob alles noch schlimmer kommt, oder ob der Dezember-Ausverkauf bereits ausgereicht hat. CATERPILLAR & NVIDIA SCHOCKEN NUR MODERAT Dabei sollten wir uns den Kursverlauf der betreffenden Aktien über die vergangenen Monate anschauen. Caterpillar begann die Woche mit seinen Q-Zahlen und enttäuschte seine Anleger. Die Zahlen für 2018 lagen im Rahmen der sc...     vollständigen Beitrag lesen 
image04.02.19   Kein gutes Omen – oder doch?  [Hebelzertifikate-Trader]
In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in Atlanta der 53. Super Bowl ausgetragen. Dabei sicherten sich die New England Patriots gegenüber den L.A. Rams den Sieg. Dabei ist man als „normaler“ Zuschauer doch immer wieder von der Unzahl an Statistiken überrascht, welche einem präsentiert werden. Eine dieser Statistiken bezieht sich aber auch darauf, ob es ein gutes oder ein schlechtes Börsenjahr wird. Nur auf den ersten Blick kein gutes Ergebnis! Sicherlich ist bereits jetzt dem einen oder anderen Leser kla...     vollständigen Beitrag lesen 
image30.01.19   "Die Berichtssaison hat begonnen“  [Grüner Fisher]
Zahlen im Fokus. Wieder einmal hat die Phase begonnen, in der die Unternehmen rund um den Globus Einblick in ihre Bücher gewähren. Nach einem besonders volatilen Jahr 2018 dürften nun weitere Aufschlüsse folgen, welche Auswirkungen volatilitätsauslösende Ereignisse wie die Brexit-Diskussionen, der Handelskrieg und eingeführte Zölle oder auch der amerikanische Shutdown tatsächlich auf die Bilanzen der Unternehmen haben. Nebenbei werden nun auch die Jahreszahlen präsentiert. Doch werden die Folgen wirklich so nega...     vollständigen Beitrag lesen 
image29.01.19   Wird 2019 ein gutes Börsenjahr?  [Hebelzertifikate-Trader]
Nun ist er also beendet, der bislang längste „government shutdown“ in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Offensichtlich wurde es dem amtierenden US-Präsidenten Trump nach 35 Tagen Regierungsstillstand doch bewusst, dass damit vor allem seine Umfragewerte sinken. Schließlich machen sich TV-Bilder von Regierungsangestellten, die in Schlangen vor Essensausgaben stehen, nicht wirklich gut für das Image des US-Präsidenten. Mit seiner Forderung, dass mit der Erhöhung des Schuldenstandes auch gleich die Mrd. US-Dollar zum...     vollständigen Beitrag lesen 
image26.01.19   So tickt die Börse: Gegenbewegung könnte in...  [Heibel-Ticker]
Wir befinden uns noch immer in der bloßen Gegenbewegung zum Ausverkauf im Dezember. Bislang haben viele Aktien zugelegt, die gerade Ende des abgelaufenen Jahres besonders viel verloren haben. Die größten Gewinner sind derzeit Dividendenaktien, da Anlegern noch die Angst in den Knochen steckt und sie nun nach den vermeintlich sicheren Alternativen suchen. Hat sich die geopolitische Situation maßgeblich verändert? Ich stelle mit großer Freude fest, dass die Börsenbewegung nicht mehr von den tagespolitischen Meldungen d...     vollständigen Beitrag lesen 
image23.01.19   „Unbequeme Volatilität“  [Grüner Fisher]
Sieht das wirklich so schlecht aus? Aktienmärkte sind volatiler als alternative Anlageklassen, verfügen im langfristigen Bild allerdings auch über attraktivere Renditen. Der marktbreite S&P 500 schaffte es in seiner langen Historie seit 1926 immerhin auf eine jährliche Rendite von 9,9 Prozent - inklusive 13 Bärenmärkten und unzähligen Korrekturen. Diese Rahmenbedingungen sprechen grundsätzlich dafür, dass langfristige Anlageziele auch komplett ohne Timing-Versuche mit hoher Wahrscheinlichkeit erreicht werden kön...     vollständigen Beitrag lesen 
 Alle Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider. FINANZNAVIGATOR.de übernimmt
 für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.
   vollständigen  Disclaimer lesen
 
 
e-Mail: kontakt@finanznavigator.de       -        © copyright: SIGNS - dtp - screendesign