Unbenanntes Dokument
   Forenübersicht
      Daily Talk
      Trader's Edge
      Advanced Traders
      Aktien & Indizes
      Zinsen & Renten
      Währungen
      Einsteiger-Forum
      Alternative Anlagen
      Edelmetalle/ Rohstoffe
      Sport-Talk
      Help Desk
      Chill Out
 
   Menü erweitern
   Newsübersicht
 News Financial
 Wallstreet-Online
 Finanztreff.de
 Finanzen.net
 Zeit.de
 N24
 Börsentermine - täglich
 
 
 
 
Money Management: Risiken meistern. Kapitaleinsatz steuern. Gewinne maximieren.
Money Management: Risiken meistern. Kapitaleinsatz steuern. Gewinne maximieren.
 
 
image05.11.21   „Falsche Mythen der Schuldenobergrenze“  [Grüner Fisher]
Politik sorgt für Aufsehen. Laut Schätzungen des Finanzministeriums in den USA sorgt die kurzfristige Anhebung der Schuldenobergrenze im Oktober dafür, dass nun genügend Kapital bis zum 4. Dezember 2021 für den Staatshaushalt bereitsteht. Zwar ist eine Lösung durch den Reconciliation-Prozess entgegen anders lautender Berichterstattungen möglich. Doch die Demokraten scheinen nur wenig begeistert zu sein, da sie den Republikanern im nächsten Jahr keine Kampagne zur finanzpolitischen Redlichkeit ermöglichen wollen....     vollständigen Beitrag lesen 
image30.10.21   So tickt die Börse: MAMAA ist die Beste  [Heibel-Ticker]
Ich habe diese Woche gefühlt unendlich viele Quartalszahlen durchgerechnet und Mitschriften von den anschließenden Analystencalls gelesen. Im Folgenden zeige ich das Wichtigste kurz auf. MICROSOFT LIEFERT HERAUSRAGENDE Q-ZAHLEN Microsoft schießt den Vogel ab: 51% Wachstum in der Microsoft-Cloud Azure bei 15 Mrd. USD Quartalsumsatz. Startups bemühen sich um ein Umsatzwachstum nördlich der 20%, wenn sie einen neuen Markt erobern. 50% Wachstum in einem Milliardenmarkt stellt alle Startups in den Schatten. Es ist, als...     vollständigen Beitrag lesen 
image28.10.21   „Erkenntnisse aus volatilen Märkten“  [Grüner Fisher]
Neues Allzeithoch erreicht. Die globalen Aktienmärkte haben den negativen September zügig verarbeitet, der MSCI World konnte in dieser Woche eine erneute Bestmarke setzen. Zuvor musste der globale Aktienindex einen Rückgang vom 6. September bis zum 4. Oktober in Höhe von 3,7 Prozent einstecken. Diese Bewegung war sicherlich keine Korrektur der kräftigen Art, aber immerhin stark genug, um der Marktstimmung zwischenzeitlich einen spürbaren Dämpfer zu versetzen. Der dynamische Oktober hat somit die größten Kritiker...     vollständigen Beitrag lesen 
image23.10.21   So tickt die Börse: Ölpreisentwicklung entsch...  [Heibel-Ticker]
Der Ölpreis ist über 80 US-Dollar je Fass WTI geschossen. Erinnern Sie sich noch an den Corona-Crash, in dessen Rahmen der Ölpreis auf zwischenzeitlich -40 USD/Fass gerutscht war? Das war eine Anomalie aufgrund der hohen Lagerkosten für das damals zeitweilig nicht benötigte schwarze Gold, wenn die Förderung nicht abgenommen wird. Ich habe mir vor einigen Jahren die Spanne von 40 bis 70 USD/Fass als "normal" für das Öl notiert. Wenn der Ölpreis Richtung 70 USD/Fass steigt, wird in den USA wieder mehr Schieferöl geförd...     vollständigen Beitrag lesen 
image21.10.21   „Keine Überraschung in China“  [Grüner Fisher]
Der langfristige Trend zählt. Das chinesische BIP-Wachstum verlangsamte sich im dritten Quartal auf 4,9 Prozent im Jahresvergleich. Die meisten Experten waren sich einig, dass die Probleme im Immobiliensektor mit Evergrande und die Elektrizitäts-Knappheit im September wirtschaftlichen Gegenwind geschaffen haben. Diese negativen Effekte sind nicht von der Hand zu weisen, allerdings wird im Rahmen der Berichterstattung ein wichtiger und simpler Punkt ignoriert: Die Wachstumsrate im dritten Quartal fügt sich exakt...     vollständigen Beitrag lesen 
image15.10.21   So tickt die Börse: Inflationstreiber werden ...  [Heibel-Ticker]
In der abgelaufenen Woche ging es kräftigt nach oben. Die Probleme, die noch in der Vorwoche für fallende Kurse gesorgt hatten, wurden plötzlich als „beherrschbar” betrachtet. Vor dem Hafen von San Francisco warten 61 Containerschiffe darauf, endlich ihre Ladung löschen zu können.Eigentlich ist das eine Katastrophe. Doch nun machten Berichte die Runde, dass man im Hafen völlig entspannt war und noch nicht einmal Sonderschichten eingelegt habe. Nun wurde der Betrieb auf 24/7 umgestellt und Zuversicht macht sich breit,...     vollständigen Beitrag lesen 
image14.10.21   Neue Wachstumssorgen voraus  [Grüner Fisher]
Lieferengpässe im Fokus. Die Sorge verstärkt sich, dass zahlreiche Engpässe in den Lieferketten das globale Wachstum beeinträchtigen. Dazu passend hat der IWF seine Prognose für das Wachstum der Industrieländer in diesem Jahr von 5,6 Prozent auf 5,2 Prozent gesenkt, auch die ZEW-Umfragen und das US-Verbrauchervertrauen sind deutlich zurückgegangen. Viele Experten betrachten diese zunehmend düsteren Stimmungsmesswerte als Anzeichen für eine bevorstehende schwache Wirtschaftsaktivität. Für uns zeigen diese Umfrage...     vollständigen Beitrag lesen 
image09.10.21   So tickt die Börse: Energiemärkte stellen Kon...  [Heibel-Ticker]
Europa hat ein Energieproblem. Frankreich ist sauer auf Deutschland, denn Deutschland verlässt sich bei der Spitzenlast auf die Kernkraftwerke seines Nachbarn. Doch die Stromkosten schnellen in die Höhe, im kommenden Winter wird die Stromrechnung vieler Haushalte deutlich höher ausfallen, als ein Jahr zuvor. Es gibt Warnungen, dass sich Millionen Haushalte in Europa das Heizen nicht in ausreichendem Maße werden leisten können. Das Problem ist politisch, die Politik ist die Vertretung des Volkes. Wir haben uns entschi...     vollständigen Beitrag lesen 
image07.10.21   Marktstimmung auf dem Prüfstand  [Grüner Fisher]
Neue Skepsis. Die Stimmung der Anleger hat im negativen Börsenmonat September einen Dämpfer erhalten. Dabei ist ein typisches Muster zu erkennen: Wenn Experten davon überzeugt sind, dass sich Aktienmärkte in eine bestimmte Richtung entwickeln, diese aber eine ganz andere Richtung einschlagen, dann sind die Experten verstimmt. Ist die Prognose dagegen korrekt, bricht auch kein Jubel aus. Das Verständnis für diese eigenartige Sichtweise kann Ihnen dabei helfen, in einem typischen Bullenmarkt erfolgreich durch die ...     vollständigen Beitrag lesen 
image02.10.21   So tickt die Börse: Gedanken zum Ausverkauf  [Heibel-Ticker]
Am vergangenen Freitag konnte ich mich zu keiner festen Meinung durchringen, verschob die Fertigstellung des Heibel-Tickers um einen Tag und entschied mich schließlich, vorerst keine Meinung zu haben ;-). Nachdem in vielen Publikationen die Korrektur bereits für beendet erklärt wurde, war für mich dieser Schritt zu früh. Meine Zurückhaltung hat sich ausgezahlt: Seit Montag brechen die Finanzmärkte weltweit nochmals ein wenig ein, aktuell -3,3% im Wochenvergleich. Wichtiger als der Kurseinbruch selbst war die Zeit, di...     vollständigen Beitrag lesen 
image30.09.21   „Wahl ohne echte Gewinner“  [Grüner Fisher]
Schwierige Regierungsbildung voraus. Erwartungsgemäß lieferte die Bundestagswahl 2021 ein knappes Ergebnis. Mit 25,7 Prozent der Stimmen kürte sich die SPD zum Wahlsieger, gefolgt von der CDU/CSU mit 24,1 Prozent der Stimmen. Alle Augen sind jedoch auf die FDP und die Grünen gerichtet, denn die Sitzverteilung im Bundestag zeigt: Wer eine Regierungskoalition bilden will, muss sie mit ins Boot holen. Dementsprechend werben sowohl Olaf Scholz als auch Armin Laschet um die Gunst dieser beiden Parteien, da die Bildun...     vollständigen Beitrag lesen 
image25.09.21   So tickt die Börse: China, Fed & Corona  [Heibel-Ticker]
Was für eine Woche: Zu Beginn der Woche brachen die Aktienmärkte weltweit ein, doch seit Wochenmitte konnten die Verluste wieder mehr als ausgeglichen werden. Weltuntergangsszenarien werden aus der Tasche geholt, gleichzeitig kursieren Goldilocks-Szenarien (beste aller Welten). Auf den Blickwinkel kommt es an. XINA Der chinesische Premierminister Xi Jinping hat höchste Ambitionen. Die bis dato in China übliche Amtszeitbegrenzung ließ er aufheben und kann somit auch nach dem Jahr 2023 weiter im Amt bleiben, am lieb...     vollständigen Beitrag lesen 
image23.09.21   Falsche Ansätze in der Politik  [Grüner Fisher]
Spannende Wahl voraus. Die jüngsten Umfragewerte für die anstehende Bundestagswahl versprechen ein enges Rennen und komplizierte Koalitionsverhandlungen. Mit Olaf Scholz an der Spitze konnte die SPD ein unverhofft starkes Comeback starten, wobei es anscheinend genügte, dass sich die Sozialdemokraten aus innerparteilichen Grabenkämpfen heraushalten konnten. Armin Laschet auf Seiten der CDU und Annalena Baerbock von den Grünen waren mehr damit beschäftigt, persönliche Angriffe abzuwehren. So verdeutlicht das hochs...     vollständigen Beitrag lesen 
 Alle Kolumnen spiegeln die Meinung des jeweiligen Autors wider. FINANZNAVIGATOR.de übernimmt
 für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.
   vollständigen  Disclaimer lesen
 
 
e-Mail: kontakt@finanznavigator.de       -        © copyright: SIGNS - dtp - screendesign